Bayern

Die Verkehrswende hat Bamberg erreicht, weite Teile der Bevölkerung haben aus unterschiedlichen Blickwinkeln ihre Notwendigkeit erkannt. Befremdlich ist jedoch die Sichtweise einiger Akteure, dass oftmals die jeweils Anderen sich ändern sollen und eigene Interessen erst mal nicht eingeschränkt werden dürfen. So kann Verkehrswende in Bamberg nicht gelingen, ein Paradigmenwechsel muss her! mehr

Nürnberg, Auto, Fußverkehr, Pressemitteilung, Stadtplanung, Tourismus, Verkehrsplanung & -politik, Verkehrssicherheit
Nürnberg

Bergstraße muss Fußwegeachse werden

Seit der Schleichwegeverkehr durch die Bergstraße über den Platz am Tiergärtnertor wirksam unterbunden wurde, ist dieser schöne Teil unserer Altstadt für Fußgänger wesentlich attraktiver geworden. Vor allem auch Touristen können jetzt hier sehr viel ungestörter die schönen Häuser und das Panorama der Altstadt genießen. Zum Stadterlebnis gehören nicht nur die Fassaden, sondern genauso die Straßen und Plätze! mehr

Nürnberg, Auto, Straßenbau, Pressemitteilung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

Innovation statt Autobahn

Im Zeichen der Coronakrise findet gerade ein massiver Schub für die Digitalisierung von Arbeitsprozessen statt. Viele Mitarbeiter von Großfirmen sind weiter gehalten, nach Möglichkeit von zuhause aus zu arbeiten. Home-Office und mobiles Arbeiten werden dadurch immer vertrauter und von den Beschäftigten auch weiter eingefordert werden. Auch für die Unternehmen sind damit Kosten- und Produktivitätsvorteile verbunden. Die nun sprunghaft umgesetzte neue Arbeitsorganisation wird auch mehr

Nürnberg, Straßenbau, Klimaschutz, Pressemitteilung, Stadtplanung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

Kein Mammut- sondern Dinosaurierprojekt

Diese Woche wurde die Planfeststellung für den Ausbau des Frankenschnellwegs bekannt. Die nochmaligen Umplanungen hatten ein ergänztes Verfahren erforderlich gemacht. Der Verkehrsclub Deutschland lehnt das Projekt weiter in seiner Gänze ab. Der kreuzungsfreie Ausbau wird nicht sinnvoller, egal ob man ihn nun als Stadtreparatur oder seit Neuesten als Sanierungsmaßnahme tituliert. Die Wortakrobatik zeigt nur Eines: Die Politik gerät auf der Suche nach Rechtfertigungen zusehends ins mehr

Landshut - Dingolfing-Landau
Landshut - Dingolfing-Landau

Ferienaktion "Mein bester Weg"

Touren-Erlebnis für Gruppen und Familien bei freier Zeiteinteilung mehr

Nürnberg, Pressemitteilung, Radverkehr, Verkehrsplanung & -politik, Verkehrssicherheit
Nürnberg

3. Nürnberger PopUp Radspur ein voller Erfolg - Lückenschluss in Bayreuther Straße überfällig

Um die 100 Radler haben am Samstag für eine Stunde einen Vorschlag des VCD Realität werden lassen: Zwischen Rennweg und Rathenauplatz wurde stadteinwärts eine Autofahrbahn zu einer temporären Radspur umgewidmet. Damit wurde eine empfindliche Lücke im Nürnberger Radwegenetz – leider nur vorübergehend – geschlossen. mehr

Landshut - Dingolfing-Landau

Mindestabstand auch beim Überholen von Fahrrädern

Der VCD organisierte die erste Poolnudelfahrt in diesem Jahr mehr

Bayern, Luftreinhaltung, Pressemitteilung, Radverkehr, Verkehrsplanung & -politik, Verkehrssicherheit
Nürnberg

Fast 4.500 Menschen fordern sichere Radspuren - Nürnberger Politik zu zaghaft und zu zögerlich

Der VCD fordert nicht erst seit Beginn der Pandemie die Einrichtung einer sicheren und durchgängigen Radinfrastruktur in Nürnberg. Als Reaktion auf die Covid-19 Epidemie ist diese Forderung umso dringlicher – auch auf Kosten von Autofahrbahnen. mehr

Bahn & Bus, Pressemitteilung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

VCD begrüßt 365 Euro-Ticket

Der Verkehrsclub Deutschland freut sich, dass der Nürnberger Stadtrat dem Bürgerbegehren zur Einführung einer Jahreskarte für umgerechnet 1 Euro am Tag gefolgt ist. Manchmal müssen offenbar erst die BürgerInnen ihren Stadtrat zum Jagen tragen – diesmal ist es gelungen! mehr

Bahn & Bus, Pressemitteilung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

Realitäten anerkennen - U-Bahnamt auflösen

Schon wieder hat ein Gutachten gezeigt, dass der weitere Ausbau des Nürnberger U-Bahnnetzes nicht sinnvoll ist. Dennoch träumen die Stadträte von SPD und CSU weiter von neuen Strecken und Bahnhöfen. Diese Form der Realitätsverweigerung ist unzeitgemäß und gefährlich: Für die Verkehrswende brauchen wir den konsequenten Ausbau des ÖPNV, aber Luftschlösser, die nicht finanzierbar sind und ohnehin frühestens in Jahrzehnten fertig wären, helfen da nicht weiter. mehr

Termine

  • August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

    Der VCD vor Ort