Bayern

Verkehrsplanung

Verkehrsplanung

Die Menschen wünschen öffentliche Räume mit hoher Lebensqualität, Straßen, die weniger von Autoverkehr dominiert sind. Stadt- und Verkehrsplanung müssen zusammengedacht werden, die Bedürfnisse der Menschen in den Mittelpunkt rücken.

Nürnberg, Straßenbau, Klimaschutz, Pressemitteilung, Stadtplanung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

Bürgerantrag gestartet: Stadt statt Autobahn

Die Nürnberger Stadtpolitik behauptet, dass zum Ausbau des Frankenschnellwegs alles gesagt ist und man „nur noch“ bauen müsste. Jede Diskussion über Ziele und Alternativen ist tabu. Artists for Future, die Initiative Baulust e.V. und der Verkehrsclub Deutschland wollen das ändern. Gemeinsam mit weiteren Unterstützern sammeln sie nun Unterschriften für einen Bürgerantrag. mehr

Nürnberg, Bahn & Bus, Pressemitteilung, Stadtplanung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

Offener Brief: Straßenbahn in der Pirckheimer Straße

Der Nürnberger VCD appelliert an die Mitglieder des Verkehrsausschusses, neben der Reaktivierung der Straßenbahn-Nordspange auch in die Planung der dringend benötigten Altstadtquerung einzusteigen. mehr

Nürnberg, Auto, Straßenbau, Pressemitteilung, Stadtplanung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

VCD erfreut über Votum der BN-Mitglieder

Im Kampf gegen den Ausbau des Frankenschnellwegs haben die Mitglieder des Bund Naturschutz sich mehrheitlich gegen den von Ihrem Vorstand ausgehandelten Vergleich ausgesprochen. Der Verkehrsclub Deutschland begrüßt den Ausgang des Entscheids. mehr

Nürnberg, Auto, Straßenbau, Luftreinhaltung, Pressemitteilung, Stadtplanung, Verkehrslärm, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

Belegt: Frankenschnellweg zieht Verkehr in die Stadt

Aktive Mitglieder des Verkehrsclub Deutschland haben in einer Online-Aktion nachgewiesen, dass ein ausgebauter Frankenschnellweg noch mehr Verkehr durch die Stadt führen würde. Schon heute zeigen Routenplaner nur geringe Unterschiede in der Reisezeit zwischen der Stadtdurchfahrt und der Umgehung auf den Autobahnen A3 – A9 – A6. Wenn der Verkehr auf der A73 nach einem möglichen Ausbau flüssiger abgewickelt würde, entsteht damit eine Entlastungsstrecke quer durch die Stadt. mehr

Nürnberg, Auto, Fußverkehr, Pressemitteilung, Radverkehr, Stadtplanung, Tourismus, Verkehrslärm, Verkehrsplanung & -politik, Verkehrssicherheit
Nürnberg

Öffnung der Bergstraße ist kurzsichtiger Aktionismus

Der VCD lehnt die geplante Wieder-Öffnung der Bergstraße für den Durchgangsverkehr ab, die im Ferienausschuss am 3. März beschlossen werden soll. Die Stadträte sollten sich nicht von blindem Aktionismus Einzelner leiten lassen und stattdessen das versprochene Gesamtkonzept für diesen Bereich der Altstadt einfordern. mehr

Nürnberg, Fußverkehr, Pressemitteilung, Radverkehr, Stadtplanung, Tourismus, Verkehrsplanung & -politik, Verkehrssicherheit
Nürnberg

VCD begrüßt Vorstoß zur autofreien Altstadt

Der Verkehrsclub Deutschland begrüßt den Vorschlag der Nürnberger SPD, die Königsstraße zur Fußgängerzone aufzuwerten. Die heutige chaotische Verkehrssituation ist mit der Bedeutung als Eingangstor zur Altstadt nicht vereinbar. Der VCD unterstützt daher eine Befreiung der Straße von parkenden und stauenden Autoverkehr. mehr

Nürnberg, Auto, Straßenbau, Klimaschutz, Pressemitteilung, Stadtplanung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

Innovation statt Autobahn

Im Zeichen der Coronakrise findet ein massiver Schub für die Digitalisierung von Arbeitsprozessen statt. Viele Mitarbeiter sind angehalten, nach Möglichkeit von zuhause aus zu arbeiten. Home-Office und mobiles Arbeiten werden dadurch immer vertrauter. Auch für die Unternehmen sind damit Kosten- und Produktivitätsvorteile verbunden. Die nun sprunghaft umgesetzte neue Arbeitsorganisation wird auch nach Ende der Pandemie in Teilen beibehalten werden. Das hat natürlich Auswirkungen mehr

Nürnberg, Straßenbau, Klimaschutz, Pressemitteilung, Stadtplanung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

VCD kontra Stadtautobahn: Begründung der Klage beim Verwaltungsgericht eingereicht

Der Verkehrsclub Deutschland beurteilt die Planung für den Ausbau des Frankenschnellwegs als verkehrspolitisch aus der Zeit gefallen und auch rechtlich nicht haltbar. Deswegen hat er Klage gegen die Planfeststellung eingereicht und diese Klage nun ausführlich begründet. mehr

Nürnberg, Auto, Bahn & Bus, Fußverkehr, Mobilitätsbildung, Pressemitteilung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

Keine Verkehrswende in Coronazeiten: Angebot zu Bürgerversammlungen symptomatisch

„Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel“ –Nürnbergs Politik und Verwaltung haben erneut ihre auto-zentrierte Sichtweise unter Beweis gestellt. mehr

Nürnberg, Pressemitteilung, Radverkehr, Verkehrsplanung & -politik, Verkehrssicherheit
Nürnberg

Offener Brief: Nürnberg braucht mehr nützliche Pop-Up-Radwege statt Symbolpolitik

Es war zu befürchten: Der Pop-Up-Radweg auf der Rothenburger Straße wurde nicht wie vielleicht erwartet genutzt und deshalb wird nun das gesamte Konzept als gescheitert angesehen. Doch das ist zu kurz gesprungen: Vielmehr bedarf es jetzt mutige Entscheidungen unserer Stdträt*innen, für mehr Pop-Up-Spuren, auf den richtigen Strecken. mehr