Bayern

Verkehrsplanung

Verkehrsplanung

Die Menschen wünschen öffentliche Räume mit hoher Lebensqualität, Straßen, die weniger von Autoverkehr dominiert sind. Stadt- und Verkehrsplanung müssen zusammengedacht werden, die Bedürfnisse der Menschen in den Mittelpunkt rücken.

Nürnberg, Auto, Straßenbau, Fußverkehr, Mobilitätsbildung, Pressemitteilung, Verkehrslärm, Verkehrsplanung & -politik, Verkehrssicherheit

PM: In der Schnepfenreuther Spielstraße wird viel zu schnell gefahren!

Was die Anwohner*innen in der Schnepfenreuther Hauptstraße schon seit längerer Zeit vermuten, dass der Verkehr viel zu schnell duch ihre Spielstraße fährt, wurde jetzt durch eine mittels Spenden finanzierte Tempomessung verifiziert. mehr

Nürnberg, Auto, Straßenbau, Bahn & Bus, Elektromobilität, Fußverkehr, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Mobilitätsbildung, Pressemitteilung, Radverkehr, Stadtplanung, Verkehrslärm, Verkehrsplanung & -politik, Verkehrssicherheit

PM: VCD sammelt Unterschriften für Bürgerantrag „Stadt statt Autobahn“ beim Sattelfest am Sa, 23.04.2022 am Jakobsplatz!

Beim Sattelfest dreht sich am Sa, 23.04.2022 von 14:00 – 18:00 Uhr auf dem Jakobsplatz (U1 Weisser Turm) alles rund ums Lastenrad: mehr

Nürnberg, Bahn & Bus, Elektromobilität, Fußverkehr, Mobilitätsbildung, Pressemitteilung, Radverkehr, Stadtplanung, Tourismus, Verkehrsplanung & -politik, Verkehrssicherheit

Plakataktion in Fürth wegen flasch abgestellter E-Scooter

Die Ortsgruppe Fürth setzt sich gemeinsam mit dem Behindertenrat und dem BBSB für eine geordnete Abstellung von E-Scootern ein. Deshalb wurden im Stadtgebiet Fürth 25 Plakate aufgestellt. mehr

Nürnberg, Straßenbau, Bahn & Bus, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Mobilitätsbildung, Stadtplanung, Verkehrsplanung & -politik, Verkehrssicherheit

Straßenbahnverlängerung Minervastraße

Am Mi, 23.03.2022 findet von 18:00 -19:30 Uhr eine Onlineveranstaltung der Stadt Nürnberg über ZOOM statt mehr

Nürnberg, Bahn & Bus, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Mobilitätsbildung, Pressemitteilung, Tourismus, Verkehrsplanung & -politik

Nürnberger Stadtrat macht sich beim 365-Euro-Ticket weiterhin unglaubwürdig!

Der Verkehrsclub Deutschland fordert den Nürnberger Stadtrat wiederholt auf, seinen Beschluss zum 365-Euro-Ticket einzuhalten. Dieser wurde nicht aus Versehen oder als großzügiges Geschenk an die Bürgerinnen und Bürger getroffen, sondern er diente konkret dazu, einen drohenden Bürgerentscheid abzuwenden. mehr

Aschaffenburg, Auto, Fußverkehr, Stadtplanung, Verkehrsplanung & -politik

Fußgängerzone in der Frohsinnstraße scheitert an der Moral der Autofahrer

Die Stadtverwaltung gesteht ein, dass es nicht gelungen ist, den ersten Teil der Frohsinnstraße für die Autofahrer als Fußgängerzone vorzuschreiben. Die Autofahrer halten sich einfach nicht an den Beschluss des Stadtrates. Derzeit entwickelt der VCD ein Konzept für eine Vergrößerung der Fußgängerzone. mehr

Aschaffenburg, Auto, Stadtplanung, Verkehrsplanung & -politik

Verkehrsprobleme im Brentanoviertel in Aschaffenburg?

Bei einem Rundgang stellten Katrin Bauer und H.J. Fahn fest, dass die Parkplatzprobleme im Brentanoviertel begrenzt sind. Im Kurmainzer - Ring fahren um die Mittagszeit nur sehr wenige Autos. Außerdem ist die Straße genügend breit. Wichtig ist der Ausbau des Car-Sharing, Hier sind eigene CS-Parkplätze notwendig. Diese könnten im Kurmainzer- Ring und der Dingeler Straße entstehen. Wir sprachen auch mit einigen Bürgern und informierten mehr

Nürnberg, Bahn & Bus, Elektromobilität, Fußverkehr, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Mobilitätsbildung, Pressemitteilung, Radverkehr, Stadtplanung, Tourismus, Verkehrslärm, Verkehrsplanung & -politik, Verkehrssicherheit

PM: VAG_RAD statt E-Roller in Stein!

Nun hat also auch die Stadt Stein das Tor für die E-Roller-Plage geöffnet. Andere Städte, allen voran Fürth, haben mittlerweile die Nachteile erkannt. mehr

Nürnberg, Auto, Straßenbau, Fußverkehr, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Mobilitätsbildung, Pressemitteilung, Stadtplanung, Tourismus, Verkehrslärm, Verkehrsplanung & -politik, Verkehrssicherheit

Wanderbaumallee in Fürth

Unser Anschreiben an die Fürther Stadträt*innen: Bitte um Unterstützung der Wanderbaumallee Sehr geehrte Damen und Herren, mehr Begrünung in der Stadt für ein besseres Kleinklima und erhöhte Lebensqualität. Dafür möchte sich die Initiative Wanderbaumallee Fürth einsetzen und heute erbitten wir Ihre Unterstützung für unser Projekt! mehr

Nürnberg, Auto, Straßenbau, Bahn & Bus, Fußverkehr, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Mobilitätsbildung, Pressemitteilung, Radverkehr, Stadtplanung, Verkehrslärm, Verkehrsplanung & -politik, Verkehrssicherheit

PM: Ein Jahr Mobilitätspakt Nürnberg – Wir bleiben dran!

26.000 Nürnberger*innen hatten 2020 für die Forderungen des Radentscheids unterschrieben und damit ein deutliches Zeichen für die Verkehrswende gesetzt. mehr