Bayern

Wir bringen an mehreren Terminen Bürger*innen zusammen, um gute Vorschläge für den Verkehrsentwicklungsplan zu erstellen, seien Sie dabei! mehr

Erfolgreiche Reaktivierungen stillgelegter Bahnstrecken in Bayern sind möglich. Das zeigte anschaulich die 6. Online-Infoveranstaltung der VCD-Kreisgruppen Kitzingen und Schweinfurt am 4. Mai 2021. Zur Vorstellung der Eisenbahnreaktivierung (Ulm-) Senden-Weißenhorn, die 2013 erfolgte, konnte der VCD zwei der Hauptakteure von damals als Referenten gewinnen. mehr

Nürnberg, Bahn & Bus, Pressemitteilung, Stadtplanung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

Offener Brief: Straßenbahn in der Pirckheimer Straße

Der Nürnberger VCD appelliert an die Mitglieder des Verkehrsausschusses, neben der Reaktivierung der Straßenbahn-Nordspange auch in die Planung der dringend benötigten Altstadtquerung einzusteigen. mehr

Die VCD-Kreisgruppen Schweinfurt und Kitzingen laden ganz herzlich am Dienstag, 04. Mai 2021 um 19:30 Uhr zur fünften Online-Infoveranstaltung ein. Wir werden die Hintergründe und Abläufe der erfolgreichen Reaktivierung der Bahnstrecke von Senden bei Ulm nach Weißenhorn beleuchten. Dazu haben wir Bernhard Jüstel (Stadtrat der Freien Wähler in Weißenhorn und Sprecher der Lokalen Agenda 21) und Ralf Gummersbach (verantwortlicher mehr

Landshut - Dingolfing-Landau
Landshut - Dingolfing-Landau

„Intelligent mobil im Wohnquartier“

Der VCD informiert am 14.April über sein bundesweites Projekt mehr

Die vorliegende Planung der DB Netz legt dem lokalen Fuß- und Radverkehr einige Steine in den Weg, weshalb der VCD 8 Forderungen an die DB Netz gestellt hat, die in einer überarbeiteten Planung berücksichtigt sein sollen. mehr

Nürnberg, Auto, Straßenbau, Pressemitteilung, Stadtplanung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

VCD erfreut über Votum der BN-Mitglieder

Im Kampf gegen den Ausbau des Frankenschnellwegs haben die Mitglieder des Bund Naturschutz sich mehrheitlich gegen den von Ihrem Vorstand ausgehandelten Vergleich ausgesprochen. Der Verkehrsclub Deutschland begrüßt den Ausgang des Entscheids. mehr

Am 20. November stellte der VCD das Konzept für einen Fahrradknoten Süd für Bamberg vor. Beim virtuellen Ortstermin am vergangenen Donnerstag stieß dies bei den Beteiligten auf großes Interesse. mehr

Aus Sicht des VCD handelt es sich bei dem Vorschlag eines „Schnellradweges mit autonom fahrenden Wasserstoffbussen“ um ein Hirngespinst, das jeglicher Aussicht auf Realisierung entbehrt. Es wird hier quasi versucht, der Öffentlichkeit eine verkehrstechnische „eierlegende Wollmilchsau“ auf der schmalen Trasse einer Eisenbahnstrecke zu verkaufen. Hier seien die Punkte zusammengefasst, die zeigen, dass der Vorschlag weder sinnvoll noch realistisch ist mehr

Der ökologische Verkehrsclub Deutschland VCD und der Fahrgastverband PRO BAHN Bayern räumen den Plänen der CSU, auf der Steigerwaldbahntrasse gemeinsam mit dem ZF-Konzern und der DB Regio Bus ein Pilotprojekt für autonomes Fahren zu planen, keine Realisierungschancen ein. Das Projekt ist rechtlich und technisch fragwürdig und für die Kunden ergeben sich keine Vorteile. mehr

Der VCD vor Ort