Bayern

Mainfranken-Rhön

Kidical Mass auch in Schweinfurt

Kinderfahrrad-Demo fordert sichere Straßen für Groß und Klein Am 18. September auch in Schweinfurt – Start 15:00 ab Marktplatz, ab 14:30 Anmeldung vor Ort mehr

Der VCD hat die Bundestagskandidat/innen des Wahlkreises Schweinfurt/Kitzingen zu ihren Positionen im Bereich Nachhaltige Mobilität angefragt. Die Antworten von Anja Weisgerber (CSU), Markus Hümpfer (SPD), Daniel Stark (FDP), Klaus Ernst (Die Linke), Nicolas Lommatzsch (Bündnis 90/Die Grünen) und Andrea Graham (Freie Wähler) finden Sie im Anhang. Eine Bewertung wurde noch nicht vorgenommen. mehr

Seit Langem versucht der CSU-Landtagsabgeordnete und Staatssekretär Eck ein People-MoverSystem, also autonome Busshuttles, als Alternative zu einer Reaktivierung der Steigerwaldbahn in Stellung zu bringen. Aus dem ebenfalls CSU-geführten Bundesverkehrsministerium kommt nun die Absage an eine Förderung. Eine Reaktivierung der Strecke könnte dagegen zu bis zu 90% gefördert werden. PRO BAHN und VCD fordern Eck und die Gegner der Reaktivierung auf, mit den Nebelkerzen aufzuhören mehr

Dienstag 05. Oktober 2021 19:00 Uhr Café-Restaurant Literaturhaus Luitpoldstraße 6, 1. Obergeschoss 90402 Nürnberg Nähe Hauptbahnhof Alle Mitglieder und Interessierten sind herzlich eingeladen! mehr

Landshut - Dingolfing-Landau
Landshut - Dingolfing-Landau

Vorsicht Schulkinder

Wettbewerb und Kunstaktion an der Nikolaschule mehr

In Bambergs zentraler Innenstadt gibt es für Radfahrende nur eine Brücke, die sie jederzeit mit dem Rad befahren dürfen – die Untere Brücke. Alle anderen Brücken sind entweder dem Fußverkehr vorbehalten oder führen zu unangemessen großen Umwegen. Eine Nutzung mit Tischen durch die Gastronomie bedeutet de facto eine Sperrung für den Radverkehr. mehr

Nürnberg, Bahn & Bus, Pressemitteilung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

VCD begrüßt ÖPNV-Maßnahmenpaket - und verweist auf zentrale Lücke

Der VCD begrüßt grundsätzlich das Maßnahmenpaket, das im Nürnberger Verkehrsausschuss beschlossen wurde. Demnach sollen schon 2023 die Stadtparkschleife wieder befahren und neue Linien zwischen Gibitzenhof und Mögeldorf sowie zwischen Am Wegfeld und Dutzendteich eingerichtet werden. Auch einige Streckenneubauten, die der VCD seit langem fordert, sollen nun absehbar angegangen werden. mehr

Nürnberg, Straßenbau, Pressemitteilung, Stadtplanung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

Der Grundstein für den Frankenboulevard ist gelegt

Es gibt bessere Alternativen zum Ausbau des Frankenschnellwegs. Am 12.7. haben die gegen das Autobahnprojekt engagierten Initiativen direkt am Frankenschnellweg / Ecke Rothenburger Straße symbolisch den Grundstein für den Bau des „Frankenboulevards“ gelegt. mehr

Wir haben in mehreren Runden einige Bürger*innen zusammengebracht, um Vorschläge für den Verkehrsentwicklungsplan zu erarbeiten. Sie wurden von diesen Bürger*innen direkt im Tool eingestellt, außerdem hat der VCD eigene Vorschläge erstellt. mehr

Nürnberg, Straßenbau, Klimaschutz, Pressemitteilung, Stadtplanung, Verkehrsplanung & -politik
Nürnberg

Bürgerantrag gestartet: Stadt statt Autobahn

Die Nürnberger Stadtpolitik behauptet, dass zum Ausbau des Frankenschnellwegs alles gesagt ist und man „nur noch“ bauen müsste. Jede Diskussion über Ziele und Alternativen ist tabu. Artists for Future, die Initiative Baulust e.V. und der Verkehrsclub Deutschland wollen das ändern. Gemeinsam mit weiteren Unterstützern sammeln sie nun Unterschriften für einen Bürgerantrag. mehr

Der VCD vor Ort